Donnerstag, 24. März 2016

Locked in - Holly Seddon


2 mp3 CDs, gekürzt, Thriller, gelesen von Marie Bierstedt, Simon Jäger und Anna Carlsson


Als Thriller hat mich 'Locked in' eher enttäuscht, denn Spannung kam bei mir im Grunde nicht auf. Im Gegenteil fand ich die Zustandsbeschreibungen von Alex eher langweilig (und oft eher lächerlich und damit nervig selbstbetrügerisch) und wer der 'Täter' ist, nun, das war keine Überraschung. So sind die Ermittlungen einfach nur langwierig und umständlich.

Was mir aber sehr gut gefallen hat war die Beschreibung von Amy beziehungsweise ihres Zustandes. Hier begibt sich Holly Seddon durchaus auf wissenschaftliches Neuland und gibt neue Einblicke in eine 'Welt', von der wenig bekannt ist. Hilfreich waren hier auch die verschiedenen Sprecher, auf die ich gleich komme.
So hat mich Amy sehr viel mehr fasziniert, als es alle anderen Protagonisten konnten. Natürlich steht ihre Geschichte im Mittelpunkt, ihr Innenleben ist aber interessanter als alle Ermittlungsarbeit. Für mich.

Was dem Ganzen etwas mehr 'Würze' gibt, ist hne Zweifel die Aufteilung der Geschichte in drei Sprecher. Sowohl Marie Bierstedt als auch Simon Jäger und Anna Carlsson lesen sehr gut und stimmungsvoll - und sie vertreten ihre Protagonisten perfekt. Anfangs hat mich das etwas irritiert, da es keine 'Überschrift' gibt. Das verging aber im Laufe der Geschichte und wurde zu einer willkommenen Abwechslung. Gerade Marie Bierstedt punktet ganz ohne Zweifel in ihrer Rolle als Amy, da sie es versteht, ihr eine zarte Stimme zu geben. Simon Jäger, der die Passagen spricht, die Jacob erlebt, gibt den Situationen einen wohl eher ungewollt amüsanten Unterton, der mich gut unterhalten hat, aber wohl eher nicht Sinn der Sache war. Seine Frauenstimmen-Interpretation ist einfach immer für einen Lacher gut, egal, wie die eigentliche Stimmung ist.

So bleibt bei mir der Eindruck, ein gut gemachtes Hörbuch gehört zu haben, bei dem ich nur eines wirklich spannend fand: das Thema Wachkoma.

Fazit?
Als Thriller wenig überzeugend. Ansonsten interessant.

'Locked in' ist bei Random House Audio erschienen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen